Großfahrten: Bayern und der Balkan

Während die Streuner ihren Sommer in Bayern verbrachten und sich mit Gelegenheitsjobs und Straßenmusik über Wasser hielten (man fuhr dieses Jahr einfach ohne Geld los), verschlug es die Schmuggler und die Mannschaft auf den Balkan. Das Glück war allen Gruppen so hold wie diesem Skat-Spieler (Regenpause am Valbona-Pass in Albanien):

IMG_7923

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.